FANDOM


Winry Rockbell
Winry Rockbell.png
Eigenschaften
Geschlecht Weiblich
Geburtsort Resembool
Geburtsdatum 1899
Familie
Zugehörigkeit Rockbell Automail
Spezies Mensch
Beruf Automail Mechaniker
Waffe Schraubenzieher
Ziel Will die beste Automail entwickeln und bauen
Weitere Daten
Erster Auftritt
Letzter Auftritt -
Sprecher
  • Marie Bierstedt (deutsche Synchronsprecherin)
  • Caitlin Glass (englische Synchronsprecherin)
  • Megumi Toyoguchi (japnische Seiyu; 2003er Anime)
  • Megumi Takamoto (japanische Seiyu; 2009er Anime)

Winry Rockbell (ウィンリィ・ロックベル, Uinrī Rokkuberu) ist die beste Freundin von Edward und Alphonse Elric.

Allgemeines Sie lebt bei ihrer Großmutter Pinako Rockbell in Resembool, da ihre Eltern in der Rebellion von Ishbal getötet wurden. Sie mag das Militär nicht, da dieses ihre Eltern an die Front geschickt hat. Ihr Vater Uery und ihre Mutter Sara Rockbell waren Ärzte und kümmerten sich sowohl um Soldaten und als auch um verwundete Feinde.

Winry ist an allem interessiert, was mit Technik zu tun hat. Sie ist eine gute Automailmechanikerin und hat alles von ihrer Großmutter gelernt, die das Geschäft führt. Sie entwickelt auch die Automail für Edward Elric und stellt diese her. Da sie ihre Arbeit mit viel Engagement macht, hasst sie es, dass Edward ein Talent dafür hat die Automails zu demolieren.

Manga und BrotherhoodBearbeiten

Winrys Eltern wurden von Scar getötet, der von einem Staatsalchemisten stark verletzt wurde und so zu dem Ärztepaar kam. Er hatte sie umgebracht aus Raserei und aus Wut auf Amestrier.

Sowohl das Aussehen von Winry, als auch das ihrer Eltern, ist typisch für Amestrier: Blonde Haare und blaue Augen.

Im OVA "Simple People" wird erklärt, dass Winry sich zunächst erst ein Ohrloch hat stechen lassen. Als Oberleutnant Riza Hawkeye in Resembool war, bemerkte Winry die Ohrringe und fand, dass es gut aussah. Als Edward und Alphonse Elric ihr später Ohrringe schenkten um Winry zu besänftigen, da Edward seine Automail erneut zerstört hatte, machte sie sich mehr Ohrlöcher um alle Ohrringe gleichzeitig tragen zu können. Dies tat sie auch, als Edward ihr einige Zeit später erneut ein Paar schenkte. Die Brüder haben mit den Besänftigungsgeschenken aufgehört, da Winry alle Ohrringe gleichzeitig tragen wollte und sie sich die Löcher selbst stach, was "bereits schmerzhaft war, wenn man es nur ansah" (Zitat von Edward Elric)."

2003 AnimeBearbeiten

In der ersten Animeadoption wurde die Geschichte um Winrys Eltern umgestrickt. Demnäch hatte Roy Mustang die Eltern getötet. Er hatte den Befehl bekommen das Ärztepaar zu erschießen, welches nicht nur die eigenen Soldaten, sondern auch die Feinde versorgte.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki